Start / Aktuelles / Aktuelles und Termine

Klinikclowns kamen zur Visite

Projekt im Wohnverbund sorgte für gute Stimmung - Unterstützer für Fortsetzung gesucht

Dienstag, 04.12.2018

Der Verein "xundlachen e.V." besucht mit Clowns Kliniken, Pflegeeinrichtungen und Einrichtungen der Behindertenhilfe im gesamten Rhein-Neckar-Kreis. Nun kamen die Clowninnen Lakritze und Augustine in die Wohnstätte in Heidelberg, um die Nutzerinnen der Tagesbetreuung aus ihrem Alltag zu entführen.

Improvisiertes Singen, Spielen und Dialoge sorgten hierbei für viel Spaß. Zu den Liedern "Auf der Mauer, auf der Lauer", einer neuen Version von "Alle meine Entchen" oder "Laurentia , liebe Laurentia mein" wurde gesungen, gesummt, geklatscht, getanzt oder mit einem der mitgebrachten Instrumente (Trommel, Schlagzeugstöcke, Rasseln, etc.) die Musik unterstützt. Dabei konnte jeder selbst entscheiden, ob er eher passiver Beobachter oder aktiver Teilnehmer sein möchte. Die gebuchten eineinhalb Stunden vergingen wie im Flug, und so verabschiedete man sich voneinander mit "Bis zum nächsten Mal".

Damit es möglichst viele nächste Male geben kann, werden jetzt noch Spender gesucht. Interessenten wenden sich gerne an den Wohnverbund der Lebenshilfe Heidelberg.