Über uns

"Spenden statt zahlen" erneut ein voller Erfolg

Rund 750 Euro für Kindergärten Pusteblume aus Spendenaktion Rohrbacher Gastronomie

„Spenden statt zahlen“: Was Michael Welk sich im vergangenen Jahr zur Eröffnung seines Rohrbacher Cafés als besondere Aktion ausgedacht hatte, wurde nun erfolgreich wiederholt: Einen ganzen Tag lang konnten sich die zahlreich erschienenen Gäste mit einem frei gewählten Spendenbetrag für die das handgemachte Eissortiment, die Pasta im Käselaib und für ihre im Café konsumierten Getränke erkenntlich zeigen.

Neben dem „Illegally Tasty“ von Michael Welk war in diesem Jahr auch die Rohrbacher Kultkneipe „Fandango“ bei der Aktion dabei und sammelte fleißig Spenden ein. Für die kommenden Jahre möchte Michael Welk gerne noch mehr Wirte von seiner Idee überzeugen.

Alle gespendeten Mittel kommen direkt den Pusteblume-Kindern mit und ohne Behinderung sowie den Rollstuhlbasketballern der „Rolling Chocolates“ zugute. „Es ist toll, dass wir bereits das zweite Jahr in Folge bedacht wurden. Die rund 750 Euro aus der Aktion werden wir direkt in Fahrzeuge für die Kinder investieren“, freute sich Valentina Schenk, Leiterin der Kindergärten Pusteblume. Neben stabilen Dreirädern werden dringend auch neue Doppelbuggys und Krippenwägen zur Beförderung der Kinder benötigt.

zurück